TSG Münsingen Handball
Logo

Herzlich Willkommen
auf unserer Homepage!

Heimspieltag am Samstag 15.12.18


wJB-BL 17:00 TSG Münsingen TSV Neuhausen/F. 1898
M-KLC-1 19:00 TSG Münsingen HSG Leinfelden-Echterdingen 3



Spieltag am Samstag, 01.12.2018



Diesmal standen nur Jugendspiele auf dem Programm und die Jungs der C-Jugend bestritten das erste gegen den TSV Weilheim.
Obwohl die Münsinger sich doch im Einzelnen technisch verbessert zeigten, fehlte es am Spielerischen, am Zusammenspiel im Angriff und an der Koordination in der Abwehr. Damit waren sie den technisch und spielerisch deutlich besseren Weilheimern hoffnungslos unterlegen.
Das Ergebnis von 7:31 sollte deshalb nicht zu negativ gesehen werden, sondern zur Motivation in der weiteren Entwicklung dienen.

Die Mädchen der weiblichen B-Jugend trafen im nächsten Spiel auf die Spielgemeinschaft aus Urach-Grabenstetten. Gegen die hatten die Münsinger noch nie gewonnen und diesmal sollte es ein Sieg werden.
Die Münsinger waren zu Beginn offensichtlich noch nicht so richtig bei der Sache und lagen nach zwei Minuten 3:0 zurück. Danach konzentrierten sie sich und vor allem in der Abwehr zeigten sie ein starkes Spiel. So erkämpften sie sich nach einer Viertelstunde erstmals die Führung zum 8:7.
Diese bauten sie bis zur Halbzeit auf komfortable 15:10 aus.
In der zweiten Halbzeit versuchten die Münsinger ihren Vorsprung mit einer konzentrierten und konsequenten Abwehr zu verteidigen.
Im Angriff waren bei ihnen aber deutliche Konditionsmängel zu erkennen weshalb ihnen kaum mehr ein Tor gelang und so kam es nach 15 Minuten der zweiten Halbzeit zum Ausgleich 18:18. Zwei Tore in den letzten 10 Minuten reichten den Münsingern aber zum Sieg, da sie verbissen verteidigten und nur noch ein Tor des Gegners zuließen.
Auch diesmal war es wieder ein sehenswertes und spannendes Spiel der Münsinger Mädchen, das sie in der Abwehr und mit etwas Glück gewannen und ihnen einen vorderen Tabellenplatz sichert.

Das letzte Spiel bestritten die männliche A-Jugend aus Münsingen und aus Ostfildern.
Erstaunlicherweise zeigten die Münsinger zu Beginn ein gutes Spiel. In der Abwehr sah man gehobene Arme und man redete miteinander. Auch im Angriff gab es so etwas wie eine spielerische Linie. Deutlich zeigten sie, dass sie es eigentlich „drauf“ haben. Nach zwanzig Minuten bei einem Stand von 7:7 waren die Münsinger aber offensichtlich konditionell und mental am Ende. Es stimmte nun weder in der Abwehr noch im Angriff und so kam es zum Halbzeitstand von 7:15.
In der zweiten Halbzeit reichte die Luft der Münsinger nach der Pause wieder für 10 Minuten, wobei die Leistung der ersten zwanzig Minuten aber nicht mehr erreicht werden konnte. Danach wurde es ein leichtes Spiel für die Jungs aus Ostfildern.
So kam es letztendlich zu einer deutlichen Niederlage von 15:29.
Die Münsinger sollten weiter an ihrer Fitness arbeiten, so dass sie ihr Potenzial auch mal über 60 Minuten abrufen könnten, was sicher deutlich spannendere Spiele ergeben würde.




Abteilung Handball



Die Abteilung Handball kann auf viele Jahre Handballsport in Münsingen zurückblicken. Derzeit sind es rund 220 Mitglieder, die die Abteilung verzeichnen kann. Diese Saison trainieren insgesamt 7 Mannschaften in den Münsinger Hallen und 6 davon nehmen an der Hallenrunde teil. Neben dem Spielbetrieb und der Teilnahme an Turnieren beteiligte sich die Abteilung jedes Jahr an verschiedenen städtischen Veranstaltungen wie beispielsweise am Stadtfest, dem „Run in die Ferien“ und dem Weihnachtsmarkt. Auch gemeinsame Aktivitäten werden immer wieder durchgeführt, so fuhr man letztes Jahr gemeinsam für ein Wochenende in die Pfalz und auch Grillfeste oder Ausflüge zu Bundesliga- oder Länderspielen gehören dazu.

Eine kleine Chronik (ca. 6Mb) kann hier! als pdf heruntergeladen werden.

Heimspielplan
Alle Heimspiele auf einen Blick!
Handball in Facebook
Trainingszeiten
seit August 2018
Druckservice
DHB
HVW-ONLINE
Handball Bundesliga
TSG HAUPTVEREIN
Logo Stadt Münsingen
Fahrschule Fromm
Nudel Tress
Fußpflege Strauß
Impressum | ©2009 TSG Münsingen Abt.Handball